Der Bundesrat wird dieses Jahr vom 31.01. – bis zum 02.02.2020 in Ahrhütte stattfinden.

Der Offizielle Teil wird bis zum 01.02. gehen und sich mit den folgenden Themen beschäftigen:

  • Kommunikation, Austausch DVs und BL
  • BuLa 2023
  • aktueller Stand der AKs: Positionspapier, Liederbuch, Reflexion Strukturwandlungsprozess, Prävention
  • Studienteil: Workshop Geschlechtervielfalt und geschlechtergerechte Sprache

Alle sind jedoch herzlich eingeladen bis zum 02.02. (Sonntag) zu bleiben und die Zeit zum Planen des BuLa 2023, Schreiben des Positionspapiers, Findung des AK-Reflexion-Strukturwandlungsprozess, Mitarbeit beim neuen Liederbuch, Teilnahme an der BL-Sitzung als Schnuppermitglied oder zum allgemeinen Austausch zu nutzen.

Alle weiteren Infos inkl. Tagesablauf erfolgen mit der offiziellen Einladung im Dezember.

 

Weitere Infos und die Anmeldung findet ihr HIER.